Ausflüge

Search in radius 0 kilometers

Burg Arras

Burg vorne
Ritter-Standesamt
Restaurant
Ritterrüstung
Museum
Adresse:
Burg Arras, Alf, Deutschland
Beschreibung:

Burg Arras

Die romantische Burg Arras liegt fernab von Lärm und Hektik und besticht durch einen atemberaubenden Panoramablick auf das Moseltal.  Als Krönung einer ausgiebigen Wandertour erreichen Sie am Ende Ihres Weges die Burg. -  Natürlich ist eine Anfahrt der Burg Arras auch mit dem eigenen PKW möglich. Am Ende einer unbefestigten Straße erreichen Sie einen Parkplatz, auf dem Sie Ihr Auto kostenlos abstellen können.

Bereits unmittelbar nach dem Eintritt durch das Burgtor empfängt Sie ein wunderschöner Innenhof und von Frühling bis in den Herbst lädt die Außengastronomie an sonnigen Tagen zum Verweilen ein. Sie werden hoch oben von Burg Arras einen unverwechselbaren Blick auf das Moseltal genießen. Die kaiserliche Burganlage befindet sich nach wechselvoller Geschichte im Privatbesitz von Familie Keuthen. Familie Keuthen betreibt in diesem historischen Gemäuer einen Restaurantbetrieb, in dem sie täglich durchgehend heimische Gerichte serviert. Für das Abendessen bittet Familie Keuthen um Anmeldung mit Tischreservierung. Abends besteht die Möglichkeit sich für ein 3-Gänge Menu zu entscheiden.  Fühlen Sie sich versetzt in die kaiserliche Zeit und genießen Sie dieses ritterliche Burgambiente mit einem leckeren Essen und einem guten Wein.

Neben diesen Vorzügen bietet die Burg noch eine weitere Attraktion. Die Burg beheimatet ein kleines Museum, in dem Sie einen Einblick in die Geschichte der Mittelmosel bekommen und Sie den Mosellauf anhand von 200 Jahre alten Karten verfolgen können. –  Ein echtes Highlight bietet eine Sammlung an Erinnerungsstücken des ehemaligen Bundespräsidenten Dr. Heinrich Lübke mit Gastgeschenken und persönlichen Erinnerungsstücken aus aller Welt. Eine wahre Fundgrube für Liebhaber. Für die Erhaltung der Burg behält sich Familie Keuthen vor, einen Unkostenbeitrag von 4 Euro zu erheben, der jedoch bei Verzehr im Restaurant oder auf der Terrasse erstattet wird.

Neben den gastronomischen und kulturell-historischen Möglichkeiten laden Sie 10 kleine Burgzimmer zum Übernachten ein. Jedes der Zimmer hat seinen eigenen Namen und auch Charakter.

Einmal im Jahr findet auf der Burg Arras ein mittelalterliches Burgfest zu Ehren des Burgpatrons des Hl. Laurentius statt. Mit Rauch und Pulverschwall kündigt die Böllertruppe Julius-Echter aus Franken das Ritterspektakulum für dieses Wochenende an. Marktstände und Ritter tummeln sich auf Burg Arras und bieten im mittelalterlichem Ambiente einen unvergesslichen Tag.

Post to Reply

Send message to pixelnerds